Über Mich

Geboren um zu Leben 04.04.1986 Ehenbichl/Reutte/Tirol

Geduld bedeutet, dass man immer weitblickend das Ziel im Auge behält,

Ungeduld bedeutet, dass man kurzfristig nicht die Bestimmung begreift. (Rumi)

Schon in früher Kindheit habe ich bemerkt, dass ich mein Umfeld

auf eine besondere Art und Weise wahrnehmen und fühlen darf. Es ist ein göttliches Geschenk, welches es mir ermöglicht, nur mit geistiger Vorstellungskraft positiv auf das menschliche Energiefeld einzuwirken.

 

Nach langer Reise durch die unterschiedlichsten Berufsgruppen und ausreichend Selbsterfahrung, habe ich meine Fähigkeiten zu nutzen gelernt und in mein Berufsleben integriert.

 

Als Therapeut arbeite ich vorwiegend mit meinen Händen. Falls es das Bewusstsein meines Gegenübers zulässt, ist es mir auch möglich, auf emotionaler, mentaler sowie feinstofflicher Ebene zu wirken. 

 

Auf diese Weise können Blockaden unterschiedlichster Herkunft unter bestimmten Voraussetzungen behandelt und auch gelöst werden. Durch mentales/geistiges Visualisieren und intuitiver, achtsamer Berührung unterstütze ich Körper, Seele und Geist auf dem Weg zur Selbstheilung.

 

 

Intuition ist der natürliche Gegenpol zur Konzentration -

nutzen sollte man beides, jedes zu seiner Zeit.

 

(Rüdiger Keßler)